Impressum - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Impressum

Herausgeber:


Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.
Lennéstraße 11
10785 Berlin
Telefon (0 30) 81 92 - 0
Telefax (0 30) 81 92 - 222

Redaktionelle Gesamtverantwortung:


Dominik Lamminger
Bereichsleiter Kommunikation
Lennéstraße 11
10785 Berlin
Telefon (0 30) 81 92 - 1 62
Telefax (0 30) 81 92 - 1 69

Mails und Pressemitteilungen an die Redaktion: presse@voeb.de

Eintragung in das Vereinsregister:


Registernummer VR 19841
Vereinsregister Berlin
Amtsgericht Charlottenburg
Amtsgerichtsplatz 1
14057 Berlin-Charlottenburg
Telefon (0 30) 90 177 - 0
Telefax (0 30) 90 177 - 4 47

Umsatzsteueridentifikationsnummer:


Ust-Ident-Nummer DE 1 22 27 38 72
Finanzamt für Körperschaften I
Gerichtsstraße 27
13347 Berlin
Telefon (0 30) 46 02 - 0
Telefax (0 30) 46 02 - 22 22

Hauptgeschäftsführer:


Prof. Dr. Liane Buchholz
Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB
Lennéstraße 11
10785 Berlin

Konzept, Design & HTML:


BEST FRIEND Agentur für Kommunikation GmbH
Torstraße 164
10115 Berlin
Telefon: (030) 288 734 10
E-Mail: info@agentur-bestfriend.de

CMS + Umsetzung:


GLAMUS GmbH
Gartenstraße 24
53229 Bonn
Telefon (02 28) 9 76 17 - 0
Telefax (02 28) 9 76 17 - 55
www.glamus.de



Der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, ist Teilnehmer der Allianz für Cybersicherheit.

Publikationen

23. März 2017: Auswirkung der Leverage Ratio auf die Finanzierung der Kommunen

Deutschland investiert zu wenig in seine Infrastruktur. Die Debatte über die Investitionsrückstände in Deutschland begleitet die politische und ökonomische Diskussion seit geraumer Zeit und betrifft vor allem die kommunale Ebene. Die vorliegende Studie beleuchtet die Rolle der Kommunen. mehr

VÖB-Aktienmarkt- Prognose

15. März 2017: VÖB-Aktienmarkt-Prognose März 2017

Die Aktienexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Manfred Bucher (BayernLB), Joachim Schallmayer (DekaBank), Markus Reinwand (Helaba), Patrick Harms (HSH Nordbank), Uwe Streich (LBBW), Volker Sack (NORD/LB) und Oliver Borgis (Weberbank) erwarten in den nächsten zwölf Monaten ein solides Umfeld für die Aktienmärkte. mehr

Audiobeiträge

10. März 2017: Podcast mit Dr. Otto Beierl: Nachhaltiges Wirtschaften – So sichert man wichtige Grundlagen für künftige Generationen

„Nachhaltiges Wirtschaften“- dieses Stichwort ist in aller Munde, von Privathaushalten bis zu Industrieunternehmen und Banken. Doch wie prägt die Nachhaltigkeit das Handeln eines Kreditinstituts in der Praxis? mehr