Aktuelle Tarifrunde – VÖB-Verhandlungsführer Thomas Christian Buchbinder fordert Gewerkschaften zum Umdenken auf - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

27. Mai 2014: Aktuelle Tarifrunde – VÖB-Verhandlungsführer Thomas Christian Buchbinder fordert Gewerkschaften zum Umdenken auf

Tarifgemeinschaft Öffentlicher Banken
Lohnerhöhungen zwischen sechs und acht Prozent fordern die Gewerkschaften für die rund 220.000 Beschäftigten im privaten und öffentlichen Bankgewerbe. Damit ist man auch nach der zweiten Runde am 27. Mai in Frankfurt am Main noch meilenweit weg von den Positionen der Arbeitgeber. So stellt der Verhandlungsführer der öffentlichen Banken (VÖB) Thomas Christian Buchbinder fest: „Wir können nur das Geld verteilen, das wir auch verdienen“. Mehr über die Hintergründe hören Sie hier in diesem Podcast.

Publikationen

17. Mai 2019: VÖB Zahlungsverkehr – Mai 2019

Mit VÖB Zahlungsverkehr informieren wir in regelmäßigen Abständen über die aktuellen Entwicklungen im nationalen und europäischen Zahlungsverkehr. mehr

Aktuelle Positionen

13. Mai 2019: Aktuelle Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung

Die jüngste Ausgabe der „Aktuellen Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung“ informiert über den Sachstand der wichtigsten Regulierungsthemen und die Positionen des VÖB. mehr

Publikationen

6. Mai 2019: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZfgK): Förderbanken 2019

Die Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZfgK) stellt die Förderbanken des Bundes und der Länder in den Mittelpunkt ihrer aktuellen Ausgabe, die wir zum zweiten Mal als Mitherausgeber unterstützt haben. mehr