Grafiken / Statistiken - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Grafiken / Statistiken

Der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, stellt verschiedene druckfähige Grafiken und Statistiken zur Verfügung. Dabei werden beispielsweise Zahlen zu den VÖB-Mitgliedern, der Struktur des deutschen Bankenmarktes sowie Statistiken aus den Bereichen Wohnungsbaufinanzierung und Fördergeschäft bereitgestellt.

16. Juli 2018 : VÖB-Verständnis: Zusammenspiel der Bail-in-Haftungskaskade mit MREL und TLAC

Mit der Verabschiedung des Abwicklungsmechanismusgesetzes (AbwMechG) im November 2015 wurde die Haftungskaskade beim Bail-in wesentlich reformiert. Das Bail-in-Instrument zielt im Kern darauf, dass im Abwicklungsfall eines Institutes die zuständigen Behörden berücksichtigungsfähige Verbindlichkeiten des Institutes ganz oder teilweise herabschreiben oder diese in hartes Kernkapital umwandeln können, um das Institut zeitnah zu rekapitalisieren.

Fördergeschäft in Deutschland 2008 - 2017: Aktivitäten der deutschen Förderbanken

19. Juni 2018 : Fördergeschäft in Deutschland 2008 - 2017: Aktivitäten der deutschen Förderbanken

In Deutschland sind zu einem großen Teil die Förderbanken für die öffentliche Förderung zuständig. Diese arbeiten einerseits bundesweit, andererseits als landeseigene Banken in den Regionen. Die Statistik gibt aufgegliedert nach Förderinstrumenten und -bereichen einen Überblick, welche Volumina an öffentlichen Mitteln die Förderbanken in den Jahren 2008 bis 2017 ausgereicht haben.

Förderbanken des Bundes und der Länder

25. Mai 2018 : Förderbanken des Bundes und der Länder

Diese Grafik gibt einen Überblick über alle Förderbanken des Bundes und der Länder und stellt deren Bilanzsummen dar.

Landesbanken in Deutschland

23. Mai 2018 : Landesbanken in Deutschland

Diese Grafik gibt einen Überblick über alle Landesbanken in Deutschland und stellt deren Bilanzsummen dar.

Grafiken zum Single Supervisory Mechanism (SSM)

3. November 2014 : Grafiken zum Single Supervisory Mechanism (SSM)

Dies Grafiken zur Broschüre "Der Single Supervisory Mechanism (SSM) - Die einheitliche Aufsicht für die Banken der Eurozone" geben einen Überblick über die Aufsichtsaufgaben und -tätigkeiten der EZB sowie die Organisations- und Prozessstrukturen der EZB-Aufsichtseinheit. Erläutert werden auch Aspekte wie der Rechtsschutz, die Kostenverteilung im SSM sowie die Rolle der Europäischen Bankaufsichtsbehörde (EBA) und das Zusammenspiel mit den nationalen Aufsichtsbehörden im SSM.

Publikationen

10. Oktober 2018: Positionspapier: Maßgeschneiderte Basel-III-Umsetzung für Europa notwendig

Am 7. Dezember 2017 hat der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht (BCBS) die noch ausstehenden Standards zur Basel-III-Finalisierung (Basel IV) veröffentlicht. Diese sollen ab dem 1. Januar 2022 angewendet werden und müssen nunmehr in EU-Recht überführt werden. mehr

VÖB-Zinsprognose- Spektrum

8. Oktober 2018: VÖB-Zinsprognose Oktober 2018

Das Zinsprognose-Spektrum des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, umfasst verschiedene Prognose-Ansätze, die eine breit fundierte Einschätzung der zukünftigen Zinsentwicklung ermöglichen. mehr

VÖB-Aktienmarkt- Prognose

19. September 2018: VÖB-Aktienmarkt-Prognose September 2018

Die Aktienexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Manfred Bucher (BayernLB), Joachim Schallmayer (DekaBank), Markus Reinwand (Helaba), Marius Schad (HSH Nordbank), Uwe Streich (LBBW) & Volker Sack (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Aktienmärkte vor. mehr