Anmeldung - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Anmeldung


Datenschutzerklärung - Newsletter *

Die im Zusammenhang mit der Bereitstellung unserer Newsletter erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beschickung mit Informationen zu den bei der Personalisierung gewählten Themen verarbeitet. Eine Offenlegung der Daten gegenüber Dritten findet nicht statt.

Grundlage für die Verarbeitung ist dabei Ihre bei der Bestellung des Newsletters erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a). Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen; ein Link zur Abmeldeseite befindet sich am Ende jedes Newsletters. Auf der Abmeldeseite ist ebenfalls das Hinzu- oder Abbestellen einzelner Themen möglich. Nach erfolgtem Widerruf werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

Detaillierte Informationen zum Datenschutz und zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in der allgemeinen Datenschutzerklärung dieser Webseite.

* zur Bearbeitung notwendige Daten

Publikationen

2. Dezember 2019: VÖB Aktuell – Dezember 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

18. November 2019: VÖB-Wirtschaftsampel: „Basel IV“ und die Realwirtschaft

Traditionell gilt die deutsche Wirtschaft, insbesondere der Mittelstand, als bankenfinanziert. Ausgehend von diesem Befund beleuchtet die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel die Nebenwirkungen, die regulatorische Verschärfungen für Banken auf die Realwirtschaft entfalten können. mehr

Publikationen

31. Oktober 2019: Kreditwirtschaftlich wichtige Vorhaben der EU

Unsere VÖB-Standardwerk umfasst wesentliche Entwicklungen im Bankaufsichtsrecht, im Kapitalmarktbereich sowie in den Bereichen Steuern und Zahlungsverkehr. Weiterhin enthält die Publikation Kapitel über den Verbraucherschutz, die Geldwäschebekämpfung, Wettbewerb und Beihilfe sowie Zivil- und Verfahrensrecht. mehr