VÖB-Wirtschaftsampel: Die Zukunft der Staatsfinanzierung in der EU - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

11. August 2017: VÖB-Wirtschaftsampel: Die Zukunft der Staatsfinanzierung in der EU

VÖB-Wirtschaftsampel: Die Zukunft der Staatsfinanzierung in der EU
Die Finanzkrise ab 2007 und die anschließende Staatsschuldenkrise haben aufgezeigt, dass sich beide in der Währungsunion gegenseitig verstärkten. Es ist daher konsequent über Möglichkeiten nachzudenken, wie die Solvenz von Staaten und Banken entkoppelt werden kann. Die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel zeigt drei Vorschläge auf, die auf eine Verringerung der gegenseitigen Abhängigkeit von Staaten und Banken abzielen.

Publikationen

11. August 2017: VÖB-Wirtschaftsampel: Die Zukunft der Staatsfinanzierung in der EU

Die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel zeigt drei Vorschläge auf, die auf eine Verringerung der gegenseitigen Abhängigkeit von Staaten und Banken abzielen. mehr

Aktuelle Positionen

31. Juli 2017: Aktuelle Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung

Die jüngste Ausgabe der „Aktuellen Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung“ informiert über den Sachstand der wichtigsten Regulierungsthemen und die Positionen des VÖB. mehr

VÖB-Zinsprognose- Spektrum

31. Juli 2017: VÖB-Zinsprognose Juli / August 2017

Das Zinsprognose-Spektrum des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, umfasst verschiedene Prognose-Ansätze, die eine breit fundierte Einschätzung der zukünftigen Zinsentwicklung ermöglichen. mehr