VÖB - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Europa

10. Mai 2017: VÖB-Zinsexperten erwarten steigende Renditen

Frankfurt am Main

Nach den für die Europäische Union existenziellen Wahlen in den Niederlanden und in Frankreich erwarten Dr. Norbert Wuthe (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Dr. Jan Holthusen (DZ BANK), Ulf Krauss (Helaba), Dr. Cyrus de la Rubia (HSH Nordbank), Elmar Völker (LBBW) und Torsten Windels (NORD/LB), dass die politische Verunsicherung an den Kapitalmärkten nun nachlässt. Gleichwohl bleiben mit den Brexit-Verhandlungen und der sprunghaften Trump-Administration politische Unwägbarkeiten vorhanden. mehr

< 1 2 3 4 5 <

VÖB-Aktuell

4. September 2017: VÖB-Aktuell September 2017

Der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, informiert mit VÖB-Aktuell quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzvorhaben. mehr

Publikationen

11. August 2017: VÖB-Wirtschaftsampel: Die Zukunft der Staatsfinanzierung in der EU

Die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel zeigt drei Vorschläge auf, die auf eine Verringerung der gegenseitigen Abhängigkeit von Staaten und Banken abzielen. mehr

Aktuelle Positionen

31. Juli 2017: Aktuelle Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung

Die jüngste Ausgabe der „Aktuellen Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung“ informiert über den Sachstand der wichtigsten Regulierungsthemen und die Positionen des VÖB. mehr