EU-Umsetzung von Basel IV - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

27. Mai 2019: EU-Umsetzung von Basel IV

Im Mai 2018 hatte die EU-Kommission die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) im Rahmen eines „Calls for advice“ gebeten, eine detaillierte Analyse zu den Auswirkungen der Umsetzung der Basel-III-Abschlussarbei-
ten („Basel IV“) in der EU zu erstellen. Die ersten Ergebnisse sollten der Kommission ursprünglich Ende Juni dieses Jahres zuge-
leitet werden.
Wie die EBA nunmehr in einer Pressemit-
teilung kundgab, sollen die endgültigen ersten Ergebnisse erst einen Monat später an die Kommission geschickt werden. Die Ausarbei-
tungen zu den Themen Marktrisiken und Credit Valuation Adjustment (CVA), die bis Ende Septem-
ber 2019 vorgelegt werden sollten, wurden auf unbestimmte Zeit verschoben. Die EBA möchte jedoch ihre wichtigsten quantitativen Erkenntnisse und Umsetzungsvorschläge am 2. Juli 2019 vorab im Rahmen einer öffentlichen Anhörung vorstellen.
Aus der Sicht der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) und für uns ist es entscheidend, dass die EBA im Rahmen ihrer Analyse auch diejenigen Auswirkungen beziffert, die mit einer Umsetzung des „Output-Floors“ als zweitem Auffangnetz („Backstop“) neben der Leverage Ratio verbunden sind.

Publikationen

2. Dezember 2019: VÖB Aktuell – Dezember 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

18. November 2019: VÖB-Wirtschaftsampel: „Basel IV“ und die Realwirtschaft

Traditionell gilt die deutsche Wirtschaft, insbesondere der Mittelstand, als bankenfinanziert. Ausgehend von diesem Befund beleuchtet die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel die Nebenwirkungen, die regulatorische Verschärfungen für Banken auf die Realwirtschaft entfalten können. mehr

Publikationen

31. Oktober 2019: Kreditwirtschaftlich wichtige Vorhaben der EU

Unsere VÖB-Standardwerk umfasst wesentliche Entwicklungen im Bankaufsichtsrecht, im Kapitalmarktbereich sowie in den Bereichen Steuern und Zahlungsverkehr. Weiterhin enthält die Publikation Kapitel über den Verbraucherschutz, die Geldwäschebekämpfung, Wettbewerb und Beihilfe sowie Zivil- und Verfahrensrecht. mehr