EZB-Erwartungen an ICAAP und ILAAP - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

23. Februar 2017: EZB-Erwartungen an ICAAP und ILAAP

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat sich im Januar 2016 erstmals zu ihren Erwartungen an den Internal Capital Adequacy Assessment Process (ICAAP) und den Internal Liquidity Adequacy Assessment Process (ILAAP) geäußert. Ergänzend hat die EBA im November 2016 Leitlinien zur Erhebung von Informationen in Bezug auf ICAAP und ILAAP veröffentlicht.

Diese Dokumente dienen als Maßstab für das Jahr 2017, wobei den bedeutenden Instituten im Februar ergänzende technische Kriterien zugeleitet wurden. Aufgrund der Erfahrungen aus dem SREP im Jahre 2016 hat die EZB ein mehrjähriges Projekt angekündigt, in dessen Rahmen umfassende SSM-Leitfäden zum ICAAP und ILAAP für bedeutende Institute entwickelt werden sollen.

Die ersten Entwürfe mit detaillierten Grundsätzen wurden am 20. Februar 2017 auf der Website der Bankenaufsicht veröffentlicht. Für die Leitfäden ist zunächst eine informelle Konsultationsphase mit den betroffenen Instituten bis zum 31. Mai 2017 geplant. Anschließend sollen die Leitfäden unter Berücksichtigung der erhaltenen Stellungnahmen und der SREP-Erfahrungen des Jahres 2017 überarbeitet und Anfang 2018 zur offiziellen Konsultation veröffentlicht werden. Die endgültigen Vorgaben sollen ab 2019 gelten.

Publikationen

16. September 2019: VÖB Aktuell – September 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

4. September 2019: VÖB Aktienmarktprognose September 2019

Die Aktienexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Manfred Bucher (BayernLB), Joachim Schallmayer (DekaBank), Claudia Windt (Helaba), Dr. Cyrus de la Rubia (Hamburg Commercial Bank), Uwe Streich (LBBW) und Volker Sack (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Aktienmärkte vor. mehr

Publikationen

28. August 2019: VÖB Digital: Steiniger Weg zur Digitalisierung des Meldewesens in Europa

Dank Digitalisierung soll alles schneller, einfacher und effizienter werden. So auch das Meldewesen in der Kreditwirtschaft, das sich aktuell vor allem durch ein Wirrwarr an behördlichen Zuständigkeiten und eine Vielzahl an Anforderungen auszeichnet. mehr