SSM-Leitfäden zu ICAAP und ILAAP - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

15. Mai 2018: SSM-Leitfäden zu ICAAP und ILAAP

Die EZB hat am 2. März 2018 überarbeitete SSM-Leitfäden zu den internen Prozessen zur Beurteilung der Angemessenheit des Kapitals (ICAAP) und der Liquidität (ILAAP) zur Konsultation gestellt. Im Rahmen der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) haben wir am 4. Mai 2018 fristgerecht dazu Stellung genommen. In unserer Stellungnahme kritisieren wir vor allem die sehr konservative Sichtweise, wodurch die Risiken tendenziell überschätzt und das zur Risikodeckung einsetzbare Kapital gleichzeitig übermäßig eingegrenzt wird. Zudem halten wir einen zusätzlichen Managementpuffer in der ökonomischen Perspektive vor dem Hintergrund des geforderten hohen Konfidenzniveaus für verzichtbar.
Die endgültigen Leitfäden sollen in der zweiten Jahreshälfte veröffentlicht und erstmals bei der Beurteilung des ICAAP bzw. ILAAP der bedeutenden Institute im Rahmen des SREP 2019 berücksichtigt werden. Insofern werden sie ab 2019 die Erwartungen der EZB an ICAAP und ILAAP vom 8. Januar 2016 ersetzen. Obwohl die Leitfäden somit für den SREP 2018 noch nicht maßgeblich sind, sollen die Institute mit Blick auf den zu erwartenden Umsetzungsaufwand Lücken oder Schwachstellen in ihren Prozessen baldmöglichst und im engen Dialog mit ihrem gemeinsamen Aufsichtsteam (JST) beseitigen.

Publikationen

1. April 2019: VÖB Digital: Eigenregie oder Outsourcing?

Eine starke deutsche und europäische Volkswirtschaft braucht starke heimische Banken. Wie erfolgreich sich die deutschen und europäischen Banken im internationalen Wettbewerb positionieren werden, hängt entscheidend davon ab, wie ihnen die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse gelingt. mehr

Publikationen

28. März 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – März 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Christoph Kutt (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr