Zukunft interner Ratingverfahren - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

24. Februar 2016: Zukunft interner Ratingverfahren

Der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht möchte den Anwendungsbereich des auf internen Ratings basierenden Ansatzes (IRBA) einschränken. Ausgehend von der Diskussion über die unterschiedlichen Schätzungen der Institute von Risikoparametern (Ausfallwahrscheinlichkeit, Verlustschwere) soll dieser Ansatz nur noch auf Forderungsklassen angewendet werden dürfen, für die ausreichend Daten vorhanden sind. Für die anderen Portfolios würde dann der Standardansatz zur Anwendung kommen. Aus dem Anwendungsbereich herausfallen könnten danach neben Forderungen an Staaten und Banken auch Spezialfinanzierungen und Forderungen an große Unternehmen.

Darüber hinaus ist fraglich, ob die Unternehmen in den verbleibenden Portfolios die Verlustschwere selbst schätzen müssen (fortgeschrittener IRBA) oder ob es weiterhin auch aufsichtliche Vorgaben für diese Größe geben wird (IRB-Basisansatz). Voraussichtlich im März 2016 wird der Baseler Ausschuss hierzu ein Konsultationspapier veröffentlichen; gleichzeitig sollen die Auswirkungen der Vorschläge im Rahmen einer Auswirkungsstudie (Quantitative Impact Study – QIS) überprüft werden.

Publikationen

4. Juli 2019: VÖB Digital: Künstliche Intelligenz in der Kreditwirtschaft

Im aktuellen VÖB Digital zeichnen wir die Entwicklung der KI nach und klären auf, welche Leistungsfähigkeit sie heute tatsächlich erreicht. Zudem wollen wir aufzeigen, in welchen Bereichen KI Einfluss auf die Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit von Banken nehmen wird. mehr

Publikationen

2. Juli 2019: Regulierung und Aufsicht im Bankensektor - Ein Überblick über die Institutionen

Unsere Publikation (inkl. A3-Poster) gibt Ihnen eine Übersicht über die wichtigsten Institutionen im Bereich der Regulierung und Aufsicht im Bankensektor sowie ihre jeweiligen Hauptaufgaben. mehr

Publikationen

24. Juni 2019: Fördergeschäft in Deutschland 2009 - 2018: Aktivitäten der deutschen Förderbanken

Die 19 Förderbanken des Bundes und der Bundesländer setzen den Großteil der öffentlichen Förderung in Deutschland um. mehr