Zulassung von Kreditinstituten - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

2. August 2017: Zulassung von Kreditinstituten

Mitte Juli 2017 hat die Europäische Bankenaufsicht (EBA) ihre endgültigen Entwürfe eines technischen Regulierungsstandards (RTS) und eines zugehörigen technischen Durchführungsstandards (ITS) zur Zulassung von Kreditinstituten veröffentlicht und der EU-Kommission zur Annahme zugeleitet. Beide Standards zielen darauf ab, die Informationsanforderungen des Zulassungsprozesses von Kreditinstituten in Europa zu harmonisieren, zu Prozesserleichterungen im Rahmen des Zulassungsantrages sowie zur Schaffung gleicher Wettbewerbsbedingungen für Kreditinstitute beizutragen.
Die EBA hat in der endgültigen Fassung insbesondere die Anforderungen des RTS umstrukturiert, um die im Rahmen der Anmeldung vorzulegenden Informationen übersichtlicher darzustellen. Zudem wurden verschiedene Vorgaben des RTS geändert, sodass nicht mehr alle Informationen in Form von Kopien der einschlägigen Dokumente geliefert werden müssen. Nunmehr reicht es vereinzelt aus, einen Überblick einzureichen. Dem von der Deutschen Kreditwirtschaft vorgetragenen Petitum zur Reduzierung der Informationsanforderungen wurde aus unserer Sicht damit zumindest teilweise Rechnung getragen.

Publikationen

1. April 2019: VÖB Digital: Eigenregie oder Outsourcing?

Eine starke deutsche und europäische Volkswirtschaft braucht starke heimische Banken. Wie erfolgreich sich die deutschen und europäischen Banken im internationalen Wettbewerb positionieren werden, hängt entscheidend davon ab, wie ihnen die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse gelingt. mehr

Publikationen

28. März 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – März 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Christoph Kutt (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr