IASB: Weiterentwicklung der Finanzbericht-erstattung - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

10. Mai 2017: IASB: Weiterentwicklung der Finanzbericht-erstattung

Das International Accounting Standards Board (IASB) hat im Rahmen seiner Disclosure Initiative ein Diskussionspapier zu Prinzipien der Anhangerstellung veröffentlicht. Die Prinzipien sollen dabei regeln, welche Informationen, in welcher Art und an welche Stelle in den Finanzberichten anzugeben sind.
Das IASB beabsichtigt somit die Informationsbereitstellung für Abschlussadressaten zu verbessern. Es werden sowohl Prinzipien für eine effektive Kommunikation als auch für eine angemessene Darstellung von alternativen Leistungskennzahlen vorgeschlagen. Zudem werden mögliche Ansätze zur Verbesserung der Vorgaben in den IFRS sowie der Zielsetzung von Anhangangaben thematisiert. In Abhängigkeit von den erhaltenen Stellungnahmen wird der IASB entscheiden, ob ein Standard mit Prinzipien zur Anhangerstel-ung veröffentlicht werden soll. Stellungnahmen können bis zum 2. Oktober 2017 beim IASB eingereicht werden.

Publikationen

1. April 2019: VÖB Digital: Eigenregie oder Outsourcing?

Eine starke deutsche und europäische Volkswirtschaft braucht starke heimische Banken. Wie erfolgreich sich die deutschen und europäischen Banken im internationalen Wettbewerb positionieren werden, hängt entscheidend davon ab, wie ihnen die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse gelingt. mehr

Publikationen

28. März 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – März 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Christoph Kutt (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr