Vortragsveranstaltung: Der volkswirtschaftliche Nutzen der Banken - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

23. Mai 2018: Vortragsveranstaltung: Der volkswirtschaftliche Nutzen der Banken

Am 25. Juni 2018 findet von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr die Vor-tragsveranstaltung der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) und des Instituts für Bank- und Finanzgeschichte e.V. in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin statt. Unter dem Leitthema "Der volkswirtschaftliche Nutzen der Banken" werden Wissenschaftler Vorträge zu "Banken und Finanzmärkte in Deutschland", "Die Bedeutung der Banken für die Wirtschaftsentwicklung in der Bundesrepublik Deutschland" und eine Keynote zu "Banken und Realwirtschaft" halten. Anschließend diskutieren Vertreter aus allen Säulen der Kredit-wirtschaft über "Banken als Wachstumsfaktor? Zur Zukunft der Kreditwirtschaft".
Wir bitten um verbindliche Zusage bis zum 15. Juni 2018 unter www.dsgv.de/dk-nutzen-der-banken.

Publikationen

13. Dezember 2019: VÖB Zahlungsverkehr – Dezember 2019

Mit VÖB Zahlungsverkehr informieren wir über ausgewählte Schwerpunkte im Zahlungsverkehr auf nationaler und europäischer Ebene. Ein interessantes Zahlungsverkehrsjahr 2019 neigt sich dem Ende. Was uns bewegt hat und welche Themen im nächsten Jahr wichtig sind, darüber informieren wir Sie in unserem Newsletter VÖB Zahlungsverkehr. mehr

Publikationen

2. Dezember 2019: VÖB Aktuell – Dezember 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

18. November 2019: VÖB-Wirtschaftsampel: „Basel IV“ und die Realwirtschaft

Traditionell gilt die deutsche Wirtschaft, insbesondere der Mittelstand, als bankenfinanziert. Ausgehend von diesem Befund beleuchtet die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel die Nebenwirkungen, die regulatorische Verschärfungen für Banken auf die Realwirtschaft entfalten können. mehr