Themensuchergebnis - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

zurück 1 2
Die Deutsche Kreditwirtschaft

8. Dezember 2014 : girocard-System: Zulassung des ersten SEPA-Fast-Terminals

Die Deutsche Kreditwirtschaft hat Anfang Dezember 2014 das erste electronic cash-Terminal auf Basis des europäischen SEPA-Fast-Standards für die Akzeptanz der girocard am Point-of-Sale (POS) typzugelassen. Hersteller des Terminals „Aevi Pay Client VX 680“ ist Wincor Nixdorf s.r.o., Prag/Tschechische Republik, der zudem erstmals ein POS-Terminal für den deutschen Markt bereitstellt.

3. November 2014 : electronic cash: Umstellung der Entgeltsystematik erfolgreich

Die seit dem 1. November 2014 geltenden neuen Regelungen für das Händlerentgelt bei electronic cash sind fristgerecht umgesetzt worden. Einschränkungen bei der Akzeptanz der girocard an Händlerkassen, am sogenannten Point of Sale (POS), sind nicht bekannt geworden.

20. August 2014 : Deutsche Kreditwirtschaft startet Pilot für girgo debit im Jahr 2015

Die Deutsche Kreditwirtschaft wird im Jahr 2015 ein neues Pilotprojekt für das kontaktlose Bezahlen im Kleinbetragssegment bis 20 Euro durchführen. In der Pilotregion Kassel/Göttingen soll an Terminals im Handel die Abwicklung von Zahlungen bis 20 EUR kontaktlos und ohne PIN-Eingabe getestet werden.

30. Juni 2014 : Start des neuen Entgeltmodells für electronic cash – Status

Das Bundeskartellamt hatte die im März 2014 von den Spitzenverbänden der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) angebotene Verpflichtungszusage akzeptiert und das Kartellverwaltungsverfahren eingestellt. Hauptgegenstand des Beschlusses vom 8. April 2014 ist die ausschließlich bilaterale Entgeltvereinbarung und
Entgeltverrechnung zwischen den jeweiligen Karten-herausgebern beziehungsweise deren Beauftragten und den Handels- und Dienstleistungsunternehmen beziehungsweise deren Beauftragten ab 1. November 2014.

VÖB

2. Juni 2014 : Der VÖB als Entgeltkonzentrator im girocard-System (electronic cash)

Durch die Anforderung des Bundeskartellamtes, Bezahltransaktionen an girocard-Kassenterminals in Deutschland ab dem 1. November 2014 ausschließlich auf Grundlage von bilateralen Entgeltvereinbarungen zwischen Händlern und Kartenherausgebern bzw. zwischen deren Beauftragten (Konzentratoren)...

OSCar

31. März 2014 : OSCar: Zertifizierung der SEPA-Fast-Anwendung für Wincor Nixdorf

Das OSCar-Konsortium, bestehend inzwischen aus über 40 Vertretern aller Marktsegmente, hat im Januar 2014 die Implementierungsspezifikationen für POS-Terminals mit den Erweiterungen für die kontaktlose Verarbeitung von Debit- und Kreditkarten sowie für unbediente Terminals freigegeben.

OSCar

13. Februar 2014 : Europäisches OSCar-Projekt: Start in die Phase 2

Das OSCar-Konsortium, bestehend inzwischen aus über 40 Vertretern aller Marktsegmente, hat im Januar 2014 die Implementierungsspezifikationen für POS-Terminals mit den Erweiterungen für die kontaktlose Verarbeitung von Debit- und Kreditkarten sowie für unbediente Terminals freigegeben.

Euroscheine

7. Februar 2014 : Veröffentlichung eines Bewertungsleitfadens der EZB zur Überprüfung der Mindestanforderungen an die Sicherheit von Internetzahlungen

Im Januar 2013 hatte die Europäische Zentralbank (EZB) die „RECOMMENDA-TIONS FOR THE SECURITY OF INTERNET PAYMENTS“ (SecuRePay) veröffent-licht. Die als Mindestanforderungen an Internetzahlungen beschriebenen Eck-punkte wurden in einer gemeinsamen Initiative von Zentralbanken und Bankauf-sichtsbehörden in Europa erarbeitet und dienen der Harmonisierung der Sicher-heitsanforderungen in Europa.

OSCar

19. November 2013 : OSCar: Zertifierung der SEPA-Fast-Anwendung für Wincor Nixdorf

Der Hersteller Wincor Nixdorf s.r.o., Prag, hat per 15. November 2013 die OSCar-Zertifizierung für sein Produkt „oscar.agn“ erhalten. Das Produkt ist eine POS-Terminal-Anwendung zur Verarbeitung von Zahlungskarten auf Basis des SEPA-Fast-Standards für ein bedientes Terminal.

Logo OSeC

2. September 2013 : OSeC: Common Criteria für POS-Terminals funktioniert

Die europäische Standardisierungsinitiative OSeC (Open Standards for Security and Certification) hat inzwischen den Nachweis erbracht, dass POS-Terminals nach der neuen Evaluierungsmethode Common Criteria (CC) untersucht und zertifiziert und somit im Markt angewendet werden können. Bereits für zwei europäische Terminalhersteller wurde ein Common Criteria-Sicherheitszertifikat auf der Grundlage des Protection Profile comprehensive für POS-Terminals ausgestellt. Eine weitere CC-Evaluierung wurde erfolgreich abgeschlossen.

OSCar

19. April 2013 : VÖB agiert als Zertifizierungsstelle im europäischen OSCar-Projekt

Seit dem 20. März 2013 ist der VÖB offiziell Mitglied im Konsortium der europäischen Standardisierungsinitiative OSCar (Open Standards for Cards). Damit kann er als OSCar-Zertifizierungsstelle im laufenden Pilotprojekt tätig werden.

zurück 1 2

Publikationen

13. Dezember 2019: VÖB Zahlungsverkehr – Dezember 2019

Mit VÖB Zahlungsverkehr informieren wir über ausgewählte Schwerpunkte im Zahlungsverkehr auf nationaler und europäischer Ebene. Ein interessantes Zahlungsverkehrsjahr 2019 neigt sich dem Ende. Was uns bewegt hat und welche Themen im nächsten Jahr wichtig sind, darüber informieren wir Sie in unserem Newsletter VÖB Zahlungsverkehr. mehr

Publikationen

2. Dezember 2019: VÖB Aktuell – Dezember 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

18. November 2019: VÖB-Wirtschaftsampel: „Basel IV“ und die Realwirtschaft

Traditionell gilt die deutsche Wirtschaft, insbesondere der Mittelstand, als bankenfinanziert. Ausgehend von diesem Befund beleuchtet die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel die Nebenwirkungen, die regulatorische Verschärfungen für Banken auf die Realwirtschaft entfalten können. mehr