Themensuchergebnis - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

2. November 2018 : Ergebnisse des EU-weiten Stresstests 2018 veröffentlicht

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat am 2. November 2018 die Ergebnisse des EU-weiten Stresstests 2018 veröffentlicht, an dem 48 Institute teilgenommen haben, davon sechs unserer Mitglieder. Ziel der Übung war es, die Widerstandsfähigkeit der Institute anhand verschiedener Szenarien zu analysieren. Diese Szenarien fielen insbesondere für Deutschland härter aus als im vorangegangenen Stresstest.

25. Oktober 2018 : Stresstest-Grundsätze vom BCBS

Der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht (BCBS) hat im Oktober 2018 die endgültige Fassung seiner überarbeiteten Grundsätze zur Ausgestaltung von Stresstests veröffentlicht. Bei dieser Überarbeitung hatte sich der BCBS auf die Ergebnisse von zwei Umfragen unter Bankenaufsichtsbehörden, Zentralbanken und Instituten aus 24 Ländern sowie Fallstudien und andere aufsichtsbehördliche Erkenntnisse gestützt.

17. Juli 2018 : EBA-Leitlinien zum SREP und zu Stresstests

Die EBA hat im Juli 2018 ihre aktualisierten Leitlinien zum aufsichtlichen Überprüfungs- und Bewertungsprozess (Supervisory Review and Evaluation Process, SREP) und zu aufsichtlichen Stresstests sowie zu bankinternen Stresstests veröffentlicht. Zu beiden Papieren hatten wir im Rahmen der Deutschen Kreditwirtschaft Stellung genommen.

30. Mai 2018 : EU-weiter Stresstest 2018 von EBA und EZB

Die EBA hat am 31. Januar 2018 mit der Durchführung des EU-weiten Stresstests 2018 begonnen. Parallel dazu führt die EZB einen SREP-Stresstest bei Instituten durch, die der direkten Beaufsichtigung durch die EZB unterliegen, aber nicht in den Anwendungsbereich des EU-weiten Stresstests fallen.

12. Februar 2018 : BSBC-Leitlinien zu Stresstests

Der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht (BCBS) hat im Dezember 2017 einen Bericht über die Unter-suchung von Stresstestpraktiken von Aufsichtsbehörden und Instituten veröffentlicht. Ziel der Untersuchung war es, die vom BCBS im Mai 2009 veröffentlichten Grundsätze zur Ausgestaltung von Stresstests zu überarbeiten. Die Konsultationsfrist für die überarbeiteten Grundsätze endet am 23. März 2018.

27. November 2017 : EU-weiter Stresstest 2018 der EBA

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat Ende Oktober 2017 ihren endgültigen Zeitplan und Mitte November 2017 ihre endgültige Methodik zur Durchführung des EU-weiten Stresstests 2018 veröffentlicht. Aufgrund der Anmerkungen aus dem vorangegangen Konsultationsprozess zur Stresstestmethodik wurde beschlossen, den Zeitplan zu überarbeiten. Mit der Übung soll zwar im Januar 2018 begonnen werden.

4. Oktober 2017 : SSM-Stresstest 2017 zum IRRBB

Die EZB hat Anfang Oktober 2017 die Ergebnisse aus dem EU-weiten Stresstest 2017 zur Untersuchung der Auswirkungen des Zinsänderungsrisikos im Anlagebuch (interest rate risk in the banking book, IRRBB) veröffentlicht. Mit dieser Umfrage wollte sich die EZB bei den 111 teilnehmenden Instituten mittels einer Sensitivitätsanalyse einen Überblick zu den Auswirkungen verschiedener hypothetischer Zinsänderungsszenarien verschaffen.
Die Ergebnisse des Stresstests sind in den SREP eingeflossen und werden bei der Ermittlung der Kapitalvorgaben für das kommende Jahr berücksichtigt.

18. August 2017 : EU-weiter Stresstest der EBA in 2018

Die EBA hat im Juni 2017 die Methodik zum EU-weiten Stresstest 2018 zur Konsultation gestellt. Der Stresstest soll 70 % des EU-Bankensektors abdecken und voraussichtlich 49 Institute betreffen, davon sechs unserer Mitglieder. Hervorzuheben ist, dass auch die Auswirkungen von IFRS 9 beleuchtet werden sollen, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten. Die Ergebnisse des Stresstests sollen Mitte 2018 veröffentlicht werden.

23. Mai 2017 : SSM- und EBA-Stresstests 2017/2018

Im März 2017 hat die Europäische Zentralbank (EZB) einen EU-weiten Stresstest (Sensitivitätsanalyse der Zinsänderungsrisiken im Anlagebuch) bei den bedeutenden Instituten durchgeführt. Im Rahmen des Supervisory Review and Evaluation Process (SREP) werden die Institute voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2017 über die Ergebnisse informiert.

1. März 2016 : EU-weiter Stresstest 2016

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat am 24. Februar 2016 die finale Methodik und die makroökonomischen Szenarien des diesjährigen EU-weiten Stresstests veröffentlicht. Dieses Jahr sind 51 Institute vom Stresstest betroffen. Mit den Stresstests wird die Widerstandsfähigkeit der Banken anhand eines makroökonomischen Basis- sowie eines Stressszenarios getestet.

8. Januar 2016 : EBA-Leitlinienentwurf zu Stresstests und aufsichtlichen Stresstests

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat am 28. Dezember 2015 einen Leitlinienentwurf zu Stresstests und aufsichtlichen Stresstests zur Konsultation gestellt. Die neuen Leitlinien ersetzen ein Papier des Ausschuss der Europäischen Aufsichtsbehörden für das Bankwesen (Committee of European Banking Supervisors – CEBS) vom August 2010 und ergänzen die Leitlinien der EBA zum aufsichtlichen Überprüfungs- und Bewertungsprozess (SREP). Die Verabschiedung ist im zweiten Quartal 2016 geplant und die Umsetzung bereits im vierten.

28. November 2015 : Stresstest 2016

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) hat am 5. November 2015 auf ihrer Internetseite Entwürfe zu der Methodik und den Templates des in 2016 geplanten EU-weiten Stresstests veröffentlicht. Die Entwürfe dienen als erste Diskussionsgrundlage für die betroffenen Banken, deren...

Prof. Dr. Liane Buchholz, Hauptgeschäftsführerin

26. Oktober 2014 : VÖB-Mitgliedsbanken gehen gestärkt aus Stresstest hervor

Zu den heute vorgestellten Ergebnissen des EZB-Stresstests erklärt die Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands, Prof. Dr. Liane Buchholz:
„Alle öffentlichen Banken in Deutschland haben den EZB-Stresstest bestanden und gehen gestärkt aus dieser intensiven Überprüfung hervor. Die positiven Ergebnisse bestätigen, dass die öffentlichen Banken auf einer soliden ökonomischen Basis krisenfest aufgestellt sind. Unsere Erwartungen haben sich daher in vollem Umfang erfüllt.

Cover-Ca-Stresstest-Ergebnisse

23. Oktober 2014 : VÖB stellt Interpretationshilfe zu Stresstest-Ergebnissen vor

Der Countdown für die Veröffentlichung der Ergebnisse des Stresstests der Europäischen Zentralbank (EZB) läuft. Doch wie werden die vorgestellten Ergebnisse überhaupt gelesen? Was sind die wesentlichen Merkmale der zu veröffentlichenden Daten? Was gilt es besonders zu beachten? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die neue VÖB-Publikation „Comprehensive Assessment und Stresstest 2014“ anhand von kompakten Informationen und zahlreichen Erläuterungen.

Rechenschieber

15. August 2014 : Stresstest

Der gemeinsam von der Europäischen Bankaufsichtsbehörde (EBA) und der Europäischen Zentralbank (EZB) durchgeführte Stresstest steht kurz vor seinem Abschluss. Die Institute haben ihre Berechnungen bereits abgegeben. Derzeit erfolgt im Zusammenspiel von EZB, den nationalen Aufsichtsbehörden und...

6. Juni 2014 : Neue VÖB-Publikation: Wie funktioniert der Stresstest?

Der Stresstest der Europäischen Zentralbank (EZB) ist sowohl im Bankensektor als auch in der Öffentlichkeit ein breit diskutiertes Thema. Gemeinsam mit dem Asset Quality Review soll er die Stabilität der Branche sowie das Vertrauen in die Finanzmärkte stärken, bevor die EZB im November 2014 die...

Publikationen

19. März 2019: Regulation of Banks and Financial Markets in Europe – Glossary

Die Banken- und Finanzmarktregulierung haben zahlreiche neue Abkürzungen und Begriffe mit sich gebracht. In der ersten Ausgabe des Glossars in englischer Sprache haben wir Begriffe zur Banken- und Finanzmarktregulierung in Europa aufgenommen und prägnant erklärt. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr

Publikationen

4. März 2019: VÖB Aktuell – März 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr