Stand der Umsetzung des Kontozugangs für Dritte gemäß PSD2 - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

14. September 2018: Stand der Umsetzung des Kontozugangs für Dritte gemäß PSD2

Die Europäische Bankenaufsicht (EBA) befüllt aktuell ihre Q & A zur Umsetzung der PSD2 und des RTS zur starken Kundenauthentifizierung und sicheren und gemeinsamen Kommunikation mit den Drittdienstleistern (RTS SCA). Vor dem Hintergrund, dass die Kontenschnittstelle nach PSD2 und RTS SCA zum 14. September 2019 von den kontoführenden Instituten angeboten werden muss, ist jede Klarstellung durch die Aufsichtsbehörden hilfreich. Doch es bleibt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Die EBA hat angekündigt, dass bis zum Ende des Jahres 2018 die Leitlinien für die Umsetzung der Ausnahme vom „Fallback“ für die Kontoschnittstelle nach Artikel 33 Nr. 6 des RTS SCA veröffentlicht werden. Bei entsprechender Umsetzung wäre sichergestellt, dass die nationalen Aufsichtsbehörden in Europa gleiche Maßstäbe für ihre Bewertung der vorgeschriebenen Testergebnisse als Basis für die Ausnahme anlegen.

Es wird auch auf einen konstruktiven Austausch mit der BaFin ankommen, um den Instituten in Deutschland, ebenso wie den Drittdienstleistern, Rechtssicherheit bei adäquaten Aufwänden für die technische Umsetzung des RTS SCA, einschließlich der vorgeschriebenen Tests im Vorfeld, zu ermöglichen.

Publikationen

1. April 2019: VÖB Digital: Eigenregie oder Outsourcing?

Eine starke deutsche und europäische Volkswirtschaft braucht starke heimische Banken. Wie erfolgreich sich die deutschen und europäischen Banken im internationalen Wettbewerb positionieren werden, hängt entscheidend davon ab, wie ihnen die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse gelingt. mehr

Publikationen

28. März 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – März 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Christoph Kutt (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr