VÖB - Mitglied im European Payment Council (EPC) - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

30. März 2016: VÖB - Mitglied im European Payment Council (EPC)

Zum 1. April 2016 ist der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB neues Mitglied im European Payments Council (EPC). Seit Jahren unterstützt der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands als ein Teil der deutschen als auch der europäischen Kreditwirtschaft die Schaffung von SEPA. Die Mitgliedsinstitute wurden bei der SEPA-Migration durch den VÖB aktiv begleitet. Damit hat der VÖB einen wesentlichen Anteil am heutigen Erfolg der SEPA-Zahlverfahren geleistet.

Um sich in Zukunft noch direkter in die Weiterentwicklung der bestehenden SEPA-Verfahren einzubringen sowie an den Arbeiten des EPC an neuen innovativen Themen des Massenzahlungsverkehrs zu beteiligen, ist der VÖB im März 2016 dem European Payments Council (EPC) beigetreten. Damit ist sichergestellt, dass alle unsere Mitgliedsinstitute, die den SEPA-Verfahren beigetreten sind, über den VÖB einen direkten Kontakt in das EPC haben.

www.europeanpaymentscouncil.eu/

Publikationen

1. April 2019: VÖB Digital: Eigenregie oder Outsourcing?

Eine starke deutsche und europäische Volkswirtschaft braucht starke heimische Banken. Wie erfolgreich sich die deutschen und europäischen Banken im internationalen Wettbewerb positionieren werden, hängt entscheidend davon ab, wie ihnen die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse gelingt. mehr

Publikationen

28. März 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – März 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Christoph Kutt (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr