Deutsche Kreditwirtschaft - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Deutsche Kreditwirtschaft

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) ist der Zusammenschluss der Spitzenverbände der deutschen Kreditwirtschaft. Gemeinsam mit dem Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken, dem Bundesverband deutscher Banken, dem Deutscher Sparkassen- und Giroverband und dem Verband deutscher Pfandbriefbanken arbeiten wir an einer gemeinsamen Meinungs- und Willensbildung. Die Deutsche Kreditwirtschaft vertritt die gemeinsamen Positionen gegenüber Politik, Notenbanken und Regulierungsbehörden auf nationaler und internationaler Ebene, anderen Wirtschaftszweigen sowie der Öffentlichkeit. Themenschwerpunkte sind u.a. Bankenaufsichtsrecht, Rechts- und Steuerpolitik, Verbraucherschutz, Wertpapiergeschäft und Zahlungsverkehr.

Die Deutsche Kreditwirtschaft setzt außerdem Standards im Zahlungsverkehr einschließlich der Kartenzahlungssysteme.

www.die-deutsche-kreditwirtschaft.de

Publikationen

24. Juni 2019: Fördergeschäft in Deutschland 2009 - 2018: Aktivitäten der deutschen Förderbanken

Die 19 Förderbanken des Bundes und der Bundesländer setzen den Großteil der öffentlichen Förderung in Deutschland um. mehr

Publikationen

4. Juni 2019: VÖB Aktuell – Juni 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

17. Mai 2019: VÖB Zahlungsverkehr – Mai 2019

Mit VÖB Zahlungsverkehr informieren wir in regelmäßigen Abständen über die aktuellen Entwicklungen im nationalen und europäischen Zahlungsverkehr. mehr