Gremien - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Gremien

Grundlage für die Verbandsarbeit ist die Meinungsbildung, der Austausch und die Zusammenarbeit der Institute in den Gremien des Verbandes. In den Arbeitsgremien, die aus Ausschüssen, Kommissionen und Arbeitskreisen bestehen, informiert daher die Geschäftsstelle nicht nur über aktuelle Entwicklungen, sondern erarbeitet mit den Mitgliedern die gemeinsamen Positionen. Neben der Facharbeit und Positionsbildung bieten die Gremien unseren Mitgliedern die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und zur Netzwerkbildung untereinander.

Neben den klassischen Themen der Bankenaufsicht und Bankenregulierung betreuen wir unsere Mitglieder in Fragen des Kapitalmarktrechts und des Fördergeschäfts, bei Finanzierungsfragen und Themen des Zahlungsverkehrs sowie allgemeinen Rechts- und Rechnungslegungsfragen.

Mit einem Klick auf die jeweiligen Ausschüsse und Kommissionen gelangen Sie zu einer Übersicht ihrer Mitglieder.

Ausschuss für Förderbanken
Ausschuss für Risikomanagement und Bilanzierung
Ausschuss Corporate Banking
Kapitalmarkt-Ausschuss
Tarifausschuss

Kommission Back Office (Wertpapier- und Derivategeschäft)
Kommission Finanzen
Kommission für Förderbanken
Kommission für Risikomanagement
Kommission für Zahlungsverkehrsfragen
Kommission Interne Revision
Kommission IT-Governance
Kommission Öffentliche Kunden
Kommission Recht
Kommission Steuerrecht
Kommission Tarifpolitik
Kommission Treasury
Kommission Unternehmens-Compliance

Publikationen

1. April 2019: VÖB Digital: Eigenregie oder Outsourcing?

Eine starke deutsche und europäische Volkswirtschaft braucht starke heimische Banken. Wie erfolgreich sich die deutschen und europäischen Banken im internationalen Wettbewerb positionieren werden, hängt entscheidend davon ab, wie ihnen die Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle und -prozesse gelingt. mehr

Publikationen

28. März 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – März 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Michael Klawitter (DekaBank), Christoph Kutt (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

18. März 2019: VÖB-Positionen zur Europawahl 2019

Im Mai werden die Weichen für die Stabilität und Zukunftsfähigkeit Europas gestellt. Damit die deutschen und europäischen öffentlichen Banken weiterhin ihren starken Beitrag zu einem wettbewerbsfähigen Europa leisten können, brauchen wir zukunftsorientierte Rahmenbedingungen. mehr