Kommission Back Office (Wertpapier- und Derivategeschäft) - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Kommission Back Office (Wertpapier- und Derivategeschäft)

Andreas Beck, Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) (Vorsitzender)
Sabine Fritz, BayernLB
Dr. Sandro Schurig, DekaBank Deutsche Girozentrale
Dominic Toplak, Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG
Thomas Herbst, Deutsche WertpapierService Bank
Peter Tenbohlen, DZ BANK
Dr. Jürgen Wiedmann, Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale (Helaba)
Yoram Matalon, HSH Nordbank
Dr. Wolfgang Richter, KfW Bankengruppe
Birgit von den Berg-Ritter, L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg
Martin Middendorf, Landwirtschaftliche Rentenbank
Thomas Bracht, NRW.BANK
Dr. Jochen Klein, SaarLB

Ansprechpartner im VÖB:
Dr. Thomas Preuße

Publikationen

2. Dezember 2019: VÖB Aktuell – Dezember 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr

Publikationen

18. November 2019: VÖB-Wirtschaftsampel: „Basel IV“ und die Realwirtschaft

Traditionell gilt die deutsche Wirtschaft, insbesondere der Mittelstand, als bankenfinanziert. Ausgehend von diesem Befund beleuchtet die aktuelle Ausgabe der VÖB-Wirtschaftsampel die Nebenwirkungen, die regulatorische Verschärfungen für Banken auf die Realwirtschaft entfalten können. mehr

Publikationen

31. Oktober 2019: Kreditwirtschaftlich wichtige Vorhaben der EU

Unsere VÖB-Standardwerk umfasst wesentliche Entwicklungen im Bankaufsichtsrecht, im Kapitalmarktbereich sowie in den Bereichen Steuern und Zahlungsverkehr. Weiterhin enthält die Publikation Kapitel über den Verbraucherschutz, die Geldwäschebekämpfung, Wettbewerb und Beihilfe sowie Zivil- und Verfahrensrecht. mehr