Kommission Unternehmens-Compliance - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Kommission Unternehmens-Compliance

Franz Dohnal, BayernLB (Vorsitzender)
Sylvia Trimborn-Ley, Aareal Bank
Agnes Maria Wildner, Berliner Sparkasse
Oliver Semmler, Boerse Stuttgart
Oliver Görke, DekaBank Deutsche Girozentrale
Ralf Stracke, Deutsche Kreditbank
Hilmar Schwarz, Deutsche WertpapierService Bank
Kai-Hendrik Friese, DZ BANK
Christian Albers, Hamburger Sparkasse
Karsten Drawe, Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)
Claudia Ansorena, Investitionsbank Berlin (IBB)
n.n., Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)
Andreas Müller, KfW Bankengruppe
Christine Neuberger, Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)
Ulrike Daus, Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale (Helaba)
Jens Kollmann, Landwirtschaftliche Rentenbank
Dr. Michael Meissner, L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg
Dr. Markus Staab, LfA Förderbank Bayern
Christian Wolfram, Lotto Thüringen
Dr. Michael Lange, NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale
Jörg Weskamp, NRW.BANK
Alexander Schaaf, Portigon
Stefan Knauber, SaarLB
Helge Tobias Melzer, Sächsische Aufbaubank - Förderbank -
Michael Recknagel, Thüringer Aufbaubank

Ansprechpartner im VÖB:
Dr. Thomas Preuße

Aktuelle Positionen

17. Oktober 2019: Aktuelle Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung

Die jüngste Ausgabe der „Aktuellen Positionen zur Banken- und Finanzmarktregulierung“ informiert über den Sachstand der wichtigsten Regulierungsthemen und die Positionen des VÖB. mehr

Publikationen

16. Oktober 2019: VÖB Kapitalmarktprognose – Oktober 2019

Die Kapitalmarktexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Alexander Aldinger (BayernLB), Dr. Ulrich Kater (DekaBank), Birgit Henseler (DZ BANK AG), Ulf Krauss (Helaba), Sintje Boie (Hamburg Commercial Bank AG), Dr. Jens-Oliver Niklasch (LBBW) und Christian Lips (NORD/LB) stellen ihre Erwartungen für die Kapitalmärkte vor. mehr

Publikationen

16. September 2019: VÖB Aktuell – September 2019

Mit VÖB Aktuell informieren wir quartalsweise über finanzwirtschaftlich wichtige nationale, europäische und internationale Gesetzgebungsvorhaben. Dabei positionieren wir uns kurz und prägnant zu aktuellen Vorhaben und Themen und berichten über deren jeweiligen Sachstand. mehr