Mitglieder - Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, e.V.

Mitglieder

Der Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands, VÖB, hat ordentliche und außerordentliche Mitglieder.

Ordentliche Mitglieder sind Banken, deren Anteile ganz oder teilweise von der öffentlichen Hand direkt oder indirekt gehalten werden und/oder die besondere aus dem öffentlichen Interesse erwachsende oder im öffentlichen Interesse stehende Aufgaben wahrnehmen. Sie sollen nicht ordentliche Mitglieder eines kreditwirtschaftlichen Verbandes privatrechtlicher Kreditinstitute sein.

Ordentliche Mitglieder


Der VÖB hat 28 ordentliche Mitglieder:
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

BayernLB

Brienner Straße 18
80333 München
www.bayernlb.de

Bremer Aufbau-Bank GmbH

Kontorhaus am Markt
Langenstraße 2 - 4
28195 Bremen
www.bab-bremen.de

Bremer Landesbank

Domshof 26
28195 Bremen


Markt 12
26122 Oldenburg
www.bremerlandesbank.de

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Publikationen

23. März 2017: Auswirkung der Leverage Ratio auf die Finanzierung der Kommunen

Deutschland investiert zu wenig in seine Infrastruktur. Die Debatte über die Investitionsrückstände in Deutschland begleitet die politische und ökonomische Diskussion seit geraumer Zeit und betrifft vor allem die kommunale Ebene. Die vorliegende Studie beleuchtet die Rolle der Kommunen. mehr

VÖB-Aktienmarkt- Prognose

15. März 2017: VÖB-Aktienmarkt-Prognose März 2017

Die Aktienexperten der VÖB-Mitgliedsinstitute Manfred Bucher (BayernLB), Joachim Schallmayer (DekaBank), Markus Reinwand (Helaba), Patrick Harms (HSH Nordbank), Uwe Streich (LBBW), Volker Sack (NORD/LB) und Oliver Borgis (Weberbank) erwarten in den nächsten zwölf Monaten ein solides Umfeld für die Aktienmärkte. mehr

Audiobeiträge

10. März 2017: Podcast mit Dr. Otto Beierl: Nachhaltiges Wirtschaften – So sichert man wichtige Grundlagen für künftige Generationen

„Nachhaltiges Wirtschaften“- dieses Stichwort ist in aller Munde, von Privathaushalten bis zu Industrieunternehmen und Banken. Doch wie prägt die Nachhaltigkeit das Handeln eines Kreditinstituts in der Praxis? mehr