VÖB-HGF Iris Bethge-Krauß: „Förderbanken sind Stabilitätsanker in der Krise und Motoren des Wandels“

VÖB-HGF Iris Bethge-Krauß: „Förderbanken sind Stabilitätsanker in der Krise und Motoren des Wandels“

Ob Pandemie, Unwetterkatastrophen oder gesellschaftliche Transformation: Die öffentlichen Banken beweisen eindrucksvoll ihre Leistungsfähigkeit. Förderbanken sind als Instrumente staatlichen Handelns schnell und effektiv in der Lage, Ziele der staatlichen Förderpolitik umzusetzen. Gleichwohl müssen die Förderziele und -instrumente für die Zeit nach der Corona-Pandemie schon jetzt auf den Prüfstand. Welche Bausteine wesentlich für eine zukunftsgerichtete Förderpolitik sind, skizziert VÖB-Hauptgeschäftsführerin Iris Bethge-Krauß in der Förderbanken-Sonderbeilage der Börsenzeitung.

Hier lesen Sie Ihren Beitrag „Stabilitätsanker in der Krise und Motoren des Wandels“.

Ihre Ansprechpartner

Anne Huning

Kommunikationsdirektorin

Telefon: +49 30 81 92 163
Mobil: +49 162 27 35 123
anne.huning@voeb.de

Oliver Gruß

Pressesprecher

Telefon: +49 30 81 92 257
Mobil: +49 162 4949667
oliver.gruss@voeb.de